Auszug aus dem Buch jQuery – Das universelle JavaScript-Framework für das interaktive Web und mobile Anwendungen

Ralph Steyer - jQuery - Das universelle JavaScript-Framework für das interaktive Web und mobile Anwendungen

Hier ist ein Auszug aus meinem Buch

jQuery 

Das universelle JavaScript-Framework für dasinteraktive Web und mobile Anwendungen 

Erschienen Febr. 2014 beim Carl Hanser Verlag
Ralph Steyer  - jQuery - Das universelle JavaScript-Framework für das interaktive Web und mobile Anwendungen

Ralph Steyer – jQuery – Das universelle JavaScript-Framework für das interaktive Web und mobile Anwendungen

ISBN (Buch): 978-446-43941-2
ISBN (EBook): 978‐3‐446‐43949‐8 (ISBN: 978-3-446-43949-8)

 

 

1.
Sprung ins kalte Wasser

In diesem Kapitel werden wir ohne weitere Vorbereitungen
Kontakt zu jQuery schaffen und erste Beispiele mit jQuery erstellen. Wir
springen also direkt ins kalte Wasser. Sie sollen bereits in dieser frühen
Phase Ihres Einstiegs in dieses faszinierende Thema ein Gefühl für das
bekommen, was man mit jQuery anstellen kann und was Ihnen dieses Framework
bringt. Dabei wird bewusst in Kauf genommen, dass zu diesem Zeitpunkt bei den
Quelltexten Fragen offen bleiben. Diese Fragen werden aber im Laufe der
folgenden Kapitel geklärt. Die Erläuterungen zu den Listings werden auch in
dieser Phase nur oberflächlich[1] sein, um nicht
vom Stock zum Stöckchen zu kommen. Wir wollen möglichst schnell zur Praxis mit
jQuery kommen und erst einmal spielen. Und das bedeutet Beispiele erstellen.

Auszug aus dem Buch Apps mit PhoneGap entwickeln

Phonegap

Auszug aus dem Buch Apps mit PhoneGap entwickeln

Kapitel 4


Phonegap

Phonegap – Ralph Steyer

 


Ralph Steyer – Apps mit PhoneGap entwickeln – Universelle Web-Apps plattformneutral programmieren

  • Erscheinundgsdatum: 02/2013
  • 333 Seiten. Flexibler Einband
  • Buch: € 29,99
  • ISBN: 978-3-446-43510-0
  • E-Book: € 29.99
  • E-BookISBN: 978-3-446-43543-8

Erstellen Sie Apps einheitlich für verschiedene Plattformen und App-Stores – Programmierung unter Einsatz von bekannten, einfachen und etablierten Web-Technologien – Nutzen Sie HTML5, CSS3, JavaScript und Web-Frameworks sowie Web-APIs auch bei Apps – Android, Windows Phone und iOS als konkrete Referenzsysteme – EXTRA: Mit kostenlosem E-Book (PDF)