Ein freundliches Hallo und eine kurze Vorstellung

Ich schreibe, weil ich es liebe. Es ist spannend, zu sehen, wie sich die Geschichten entwickeln. Es ist überraschend, wenn Personen auftauchen, die zuvor nicht geplant waren und der Erzählung eine ganz neue Richtung geben. Manchmal kämpfe ich um jedes Wort, manchmal schreibt sich die Geschichte von selbst (na tippen muss ich schon noch).
Ich bin nicht nur Autorin, Schriftstellerin und Bloggerin, ich habe auch vor einigen Jahren den A.G.ArtVerlag gegründet. Als Verlegerin habe ich die Möglichkeit mit anderen Autoren und Autorinnen zusammenzuarbeiten, spannende Projekte zu begleiten und meine SoloBücher den Lesern zu präsentieren.
Der Leitspruch des A.G.ArtVerlags lautet:

Lese, was du fühlst.
Fühle, was du liest.

Unser Programm ist nach diesem Motto ausgerichtet. Im Kern der Geschichten und Bücher sind die elementaren Gefühle enthalten, die uns bewegen. Besonderen Wert legt der A.G.ArtVerlag auf neue, ungewöhnliche Ideen und Darstellungen. So muss zum Beispiel eine Liebesgeschichte nicht immer von der Liebe zwischen einem Paar handeln. Die Liebe hat viele Gesichter und kann in einer Freundschaft ebenso stark und tief sein wie bei Romeo und Julia.

In diesem Sinn,
eine gute Lesezeit.

Über AngelaGaede

Neben dem Studium der Philosophie, Theologie und Psychologie beschäftigte sich die Autorin Angela Gäde intensiv mit der Schriftstellerei. Schon früh entdeckte sie ihre Faszination für Bücher und bald darauf auch fürs Schreiben. "Ich schreibe, weil ich es liebe. Es ist spannend zu sehen, wie sich die Geschichten entwickeln. Es ist überraschend, wenn Personen auftauchen, die zuvor nicht geplant waren, der Erzählung aber eine ganz neue Richtung geben. Manchmal kämpfe ich um jedes Wort, manchmal schreibt sich die Geschichte von selbst (na tippen muss ich schon noch)."

Die Kommentare wurden geschlossen